Ich konnte einfach nicht aufhören, den tollen neuen Taschenschnitt ‚Shopper Mathea‘ von Zaubernahnna zu nähen. Die vielen Variationsmöglichkeiten machen geradezu süchtig danach noch ein ‚anderes‘ Exemplar zu erstellen.

 

 

Diese Mathea ist wieder mit dem tollen Wildlederimitat von Snaply genäht. Diesmal in bordeauxrot. Und hier habe ich mich auch endlich dazu durchgerungen, meinen langgehüteten Streichelkork anzuschneiden.

 

 

Den Shopper habe ich verkleinert auf 80% und er ist immer noch groß genug, um einen alltagstauglichen Begleiter dabei zu haben. Die Maße sind ca. 28 cm hoch, 30 cm breit und 9 cm tief.

 

 

Dieses Mal habe ich keine Klappe genäht, damit ich den wunderschönen Korkstoff nicht verdecke. Das äußere Reißverschlussfach ist deshalb auch auf der Rückseite.

 

 

 

Zusätzlich zu dem Gurt habe ich Henkel angebracht, damit man die Wahl hat, wie man den Shopper tragen möchte. Das Taschenzubehör – wie z. B. Karabiner, O-Ring und Reißverschluss – ist im passendem Kuper, auch von Snaply.

 

 

 

Auch innen hat die Tasche ein Reißverschlussfach. Zusätzlich zwei große Steckfächer – die mit Wildlederimitat eingefasst sind – und den obligatorischen Schlüsselkarabiner.

 

 

Ist es nicht faszinierend, wie unterschiedlich die Taschen wirken können, obwohl sie alle nach demselben Ebook genäht wurden? Welches ist euer Favorit?

 

Verlinkt bei:

TT – Taschen und Täschchen

Sew corklicious

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: